Dieses Horoskop ist mit einem Augenzwinkern zu verstehen, denn es wird die wohl urkomischste Deutung deines Sternzeichens sein, die du je gelesen hast.

Widder

Ihre Augenbrauen lechzen danach, jemanden um zu rammen und ihr Gesicht hat generell einen eingebildeten Ausdruck. „Mit dem Kopf durch die Wand“, meint der Widder wörtlich. Widder sind nicht schwer zu deuten, weil sie genau das tun, was sie sagen und das ist meistens nicht das, was sie tun sollten. Sie entscheiden sich für das Falsche, aber das ist ihnen egal. Aber pssst, er darf das hier auf keinen Fall lesen, außer du möchtest, dass er dich zerschmettert und vierteilt!

Wochenhoroskop: Die Sterne vom 24. bis 30. September

Wochenhoroskop: Die Sterne vom 24. bis 30. September

Das Wochenhoroskop verrät, wie eure Sterne in den nächsten sieben Tagen stehen. Hier die persönlichen Aussichten für Lust und Liebe, Job und Finanzen, Gesundheit und Fitness für alle zwölf Tierkreiszeichen in unserem Wochenhoroskop:

empfohlene Artikel Weiterlesen

Widder lieben Fische, weil sie sie sie für dumm halten und sich besser fühlen. Sie würden Liebesgedichte mit dem Schroth ihres Gewehres schreiben. Ein Widder hat immer Recht, egal ob du gute Argumente oder Beweise hast und du solltest ihm besser zustimmen, wenn du an deinem Leben hängst! Die Geburt eines Widders zu erleben ist unmöglich, denn er schießt mit einem Düsenjet aus seiner Mutters Mutter, bevor die überhaupt weiß, dass sie schwanger ist. Widder entscheiden als Baby, wie ihr Leben werden wird. Sie heiraten andauernd und ihre Partner sterben immer an mysteriösen Unfällen.

Widder sind übergöttlich. Sie regieren die Welt nicht, sie besitzen sie. Jeder erstarrt vor Angst und Schrecken, wenn sie kommen. Wer nicht schnell genug vor ihnen fliehen kann, wird lebendig gegrillt. Widder hassen Skorpione, weil die sogar noch eingebildeter sind als sie. Aber selbst, wenn der Skorpion ein mächtiges Tierkreiszeichen ist, der Widder hat dennoch alle anderen an den Eiern.